Hotline +49 (0) 203 - 45 65 99 - 0 - Mo-Do: 8:00 - 17:00 und Fr: 8:00 - 14:30

Moderne Gebäude mit ästhetisch anmutenden Fassaden aus Glas und Aluminium lassen sich nur schwer mit standardisierten Befestigungsmitteln realisieren. PEC Ankerschienen bieten flexible Befestigungsmöglichkeiten in Kombination mit individuellen Verbindungselementen.

Es handelt sich nicht um Standardlösungen, sondern die Verbindungselemente werden individuell nach den Zeichnungen der Kunden gefertigt. Die PEC Group hat sich auf feuerverzinkte Befestigungen aus anspruchsvollen Stahlgusslegierungen spezialisiert. Alle Elemente werden in präzise arbeitenden Gussverfahren gefertigt. Die Überwachung der Gussprozesse und der fertigen Produkte erfolgt nach international gültigen Standards.

So werden nach dem AQL-Verfahren individuell für das jeweilige Produkt festgelegte qualitätssichernde Maßnahmen durchgeführt und dokumentiert. Neben der Bauteilvermessung zählen zu den Standardprüfungen der Gussprodukte unter anderem metallographische Gefügeuntersuchungen, Spektralanalysen, Ultraschall und Röntgenprüfungen, Zugversuche, Kerbschlagbiegeprüfungen und Härtemessungen.

Download Technik

zum Downloadbereich

Kontakt

Aktuelles

Mit Wirkung zum 01. April 2020 wurde  Herr Heinrich Nieder zum neuen Geschäftsführer der PEC Europe GmbH bestellt.

mehr lesen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr.

Jetzt Newsletter abbonieren

Social Media

Linkedin     Google+  
 
News     E-mail